Das neue Google+ Design

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von: Benjamin Heim

Das neue Google+ DesignVor einigen Wochen hat Google+ ein völlig neues Design bekommen. Es wurden Änderungen im Design vorgenommen als auch konzeptionell. Der Fokus liegt verstärkt auf Communities und Sammlungen – laut Google zeigen User an diesen Teilen der Plattform das größte Interesse. Mit einem neuen, plattformübergreifenden Interface will man sich auf das Wesentliche konzentrieren.
Auf seinem offiziellen Blog hat Google nun die Neuerungen des sozialen Netzwerks Google+ vorgestellt. In erster Linie setzt man auf einen verstärkten Fokus auf die Community und hier vor allem auf die thematischen Sammlungen von Inhalten. Auf dem Blog heißt es: „Seit unserem letzten Posting haben wir eine Menge Zeit darauf verwendet, auf das zu hören, was uns die Leute über Google+ zu sagen hatten. Vor allem zwei Features wurden dabei immer wieder genannt: Communities, mit 1,2 Millionen Beitritten pro Tag, und Collections, das seit dem Launch vor fünf Monaten stetig wächst.“

Google+ doch nicht begraben

In letzter Zeit kamen vermehrt Meldungen auf, dass Google+ eine „Geisterstadt“ sei, dass die Resonanz abnehmen würde und dass man sich vielleicht überlegt Google+ endgültig zu beerdigen. Dass viele Leute aber zu vorschnell mit Google+ ins Gericht gegangen sind zeigt der Relaunch von Google+.
Google hat aber offenbar erkannt, dass Google+ sich nicht gegen Facebook und Twitter behaupten kann – und muss. Im Grunde war das auch nie die Absicht – ursprünglich sollte Google+ eine Art Identitätsservice werden und sich als Gerüst um andere Google-Dienste legen.

Mehr Fokus auf das Wesentliche

Mit dem neuen Design von Google+ will man sich auf das Konzentrieren was Google+ besonders gut kann: Eine Community erschaffen, die daran interessiert ist, sich zu bestimmten Themen ernsthaft auszutauschen. Laut Google wachsen die Benutzerzahlen täglich weiter an um 1,3 Millionen neue Nutzer. Es soll nun auch leichter seine Beiträge zu posten und Fotos besser einzubinden.

Wie kann ich das neue Google+ ändern?

Wie man das neue Google+ Design umändert, erklären wir Ihnen hier:

1. Klicken Sie auf Einstellungen in der linken Seitenleiste
2. Dann auf den Button „Google+ Aktivitäten verwalten“
3. Hier angekommen klickt ihr einfach in das Suchfenster

Benötigen Sie Hilfe?

Wenn Sie  Hilfe benötigen, dann wenden Sie sich gerne an uns, wir helfen Ihnen gerne weiter. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wir werden Ihnen dann Ihr Google+ Profil verbessern. Falls Sie kein Google+ Profil haben, werden wir Ihnen eines erstellen und es mit Leben füllen.

Benjamin Heim
Folgt mir

Benjamin Heim

Inhaber bei IT-Heim e.K
Ich bin Gründer und Inhaber von IT-Heim. Ich habe meine Firma am 15.01.2015 gegründet.
Benjamin Heim
Folgt mir

Letzte Artikel von Benjamin Heim (Alle anzeigen)

  • Newsletter

  • Neueste Beiträge

  • Kategorien

  • Unsere Facebook Seite

  • Schlagwörter

  • Schreiben Sie Ihren Kommentar über diesen Beitrag!


    * Pflichtfelder!

    IT-Dienstleistungen

    Hier finden Sie eine Übersicht über unsere vielfältigen IT-Dienstleistungen.



    Zu den IT-Dienstleistungen

    Nehmen Sie Kontakt auf

    Gerne beraten wir Sie persönlich - maßgeschneidert auf Ihre Bedürfnisse mit Ihren Anforderungen und Wünschen. Bitte sprechen Sie uns an.

    Nehmen Sie Kontakt auf

    SO FINDEN SIE UNS:


    IT-Heim e.K.
    Im Kleinfeldele 16
    77974 Meißenheim

    Öffnungszeiten:


    Montag - Freitag: 8:00-16:00 Uhr

    MELDEN SIE SICH BEI UNS:


    Tel.: 07824 6646627
    Mobil: 0173 164 8468
    info@it-heim.de

    Datenschutzerklärung · Impressum · Sitemap ·

    IT-Heim e.K.