Facebook Konto löschen, aber wie?

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von: Benjamin Heim

Facebook Konto löschen, aber wie?

Am 28.04.2015 haben wir einen Blogbeitrag veröffentlicht mit dem Titel „Das Facebook Imperium“ nach sehr vielen E-Mails die uns zugeschickt wurden die sich darum drehen wie man sein eigenes Facebook Konto löscht wollen wir in unserem heutigen Beitrag drauf eingehen.

Warum eigentlich löschen?

Es gibt sehr viele Gründe weil man sein Facebook Konto löschen will: Für viele Leute ist die Zeit einfach nicht da sein Profil immer auf dem neusten Stand zu halten und immer und überall etwas zu posten, oder es gibt bedenken was den Datenschutz angeht.

Facebook legt den Nutzern aber große Steine in die Wege die ihr Facebook Konto löschen möchten den die wollen natürlich kein Mitglied verlieren. Deswegen hat Facebook auch die Option wie man sein Facebook Konto löscht sehr gut versteckt. Wir zeigen Ihnen in unserer Anleitung, wie Sie trotzdem Ihren Facebook Account löschen können. Wer sich nicht ganz von Facebook trennen will der kann sein Konto auch ganz einfach deaktivieren oder zu einem beliebig späteren Zeitpunkt wieder Online schalten lassen.

Anleitung

Um Ihr Facebook Profil zu löschen müssen Sie eingeloggt sein. Um Ihr Profil endgültig zu entfernen, müssen Sie sich zunächst bei Facebook anmelden. In der rechten, oberen Ecke klicken Sie anschließend auf den kleinen Pfeil und wählen aus dem aufklappenden Menü den Eintrag „Hilfe“. Über den kleinen und leicht zu übersehenden Link „Besuche den Hilfebereich“ unten links im Menü gelangen Sie auf eine Übersichtsseite, auf der Sie in der linken Navigationsleiste „Verwalte dein Konto“ wählen. Klicken Sie jetzt auf „Deaktivierung, Löschung & Konten im Gedenkzustand“.

 

Unter der Headline „Konten löschen“ klicken Sie nun auf „Wie lösche ich mein Konto dauerhaft?“. Anschließend finden Sie am Ende des zweiten Absatzes den entscheidenden Link: teile es uns mit. Ein letzter Klick auf „Mein Konto löschen“ leitet den Löschvorgang dann ein. Jetzt beginnt allerdings die echte Bewährungsprobe: Ihr Facebook-Konto wird nicht sofort aufgelöst, sondern erst innerhalb der nächsten zwei Wochen, somit haben Sie nun noch ganz genau 2 Wochen Zeit sich die ganze Aktion zu überlegen. Wenn Sie sich innerhalb dieser 2 Wochen einloggen ist die Deaktivierung Ihres Facebook Kontos nicht mehr gültig.

 

Unser Tipp:

Überlegen Sie sich diesen Vorgang ganz genau denn wenn Sie Ihr Facebook Konto löschen und 2 Wochen vergehen lassen sind Ihre ganzen Postings, Freunde, Bilder und Videos weg. Und die Chance diese wieder zu bekommen liegen bei 0%.

Benjamin Heim
Folgt mir

Benjamin Heim

Inhaber bei IT-Heim e.K
Ich bin Gründer und Inhaber von IT-Heim. Ich habe meine Firma am 15.01.2015 gegründet.
Benjamin Heim
Folgt mir

Letzte Artikel von Benjamin Heim (Alle anzeigen)

  • Newsletter

  • Neueste Beiträge

  • Kategorien

  • Unsere Facebook Seite

  • Schlagwörter

  • Schreiben Sie Ihren Kommentar über diesen Beitrag!


    * Pflichtfelder!



    Also ich bin zufrieden mit Facebook, obwohl ich nicht voll nutze.

    Die Erklärung sehr ausführlich und Aufschlussreich.



    Jetzt weiß ich wenn ich meinen Facebook account nicht mehr haben will, was ich machen muss um in still zu legen.

    Wieder mal ein sehr interessanter Beitrag von IT-Heim.

    IT-Dienstleistungen

    Hier finden Sie eine Übersicht über unsere vielfältigen IT-Dienstleistungen.



    Zu den IT-Dienstleistungen

    Nehmen Sie Kontakt auf

    Gerne beraten wir Sie persönlich - maßgeschneidert auf Ihre Bedürfnisse mit Ihren Anforderungen und Wünschen. Bitte sprechen Sie uns an.

    Nehmen Sie Kontakt auf

    SO FINDEN SIE UNS:


    IT-Heim e.K.
    Im Kleinfeldele 16
    77974 Meißenheim

    Öffnungszeiten:


    Montag - Freitag: 8:00-16:00 Uhr

    MELDEN SIE SICH BEI UNS:


    Tel.: 07824 6646627
    Mobil: 0173 164 8468
    info@it-heim.de

    Datenschutzerklärung · Impressum · Sitemap ·

    IT-Heim e.K.