Windows 10

Windows 10Seit dem 29.Juli 2015 ist es möglich kostenlos, wenn man Windows 7 oder Windows 8.1 hat, auf Windows 10 umzusteigen. Das klingt natürlich sehr verlockend, denn in der Vergangenheit musste man viel Geld zahlen wenn man ein Betriebssystem auf sein PC installierten möchte. Dies ist mit wenigen Klicks möglich, und man muss auch sagen das Windows s10 enorme Vorteile bieten, die wir Ihnen später auch noch mitteilen werden. Auch für Unternehmen ist es sehr wichtig das man auf Windows 10 umsteigt weil unternehmen dadurch enorme Vorteile erfahren.

Das Startmenü ist nun wieder zurück

Was bei Windows 8 gefehlt hat ist bei Windows 10 wieder an Ort und Stelle, nämlich das gute alte Startmenü das es bei den Windows-Betriebssystemen seit Windows 95 gibt. Bei der Startleiste wurde etwas Neues eingefügt nämlich der kleine Helfer „Cortana“ wenn man eine Frage hat oder eine Datei suchen will, kann man unten links in dem Startmenü eingeben und Cortana antwortet sofort. Auch gibt es die Möglichkeit in der Startleiste auf mehrere Desktops umzusteigen, das gab es vorher in einer Windows Version noch nie.

Risiken und Nachteile beim Wechsel zu Windows 10

Selbstverständlich gibt es bei Windows 10 auch neben vielen Vorteilen auch entsprechende Nachteile. Zunächst ist festzuhalten, dass es sich nicht einfach um ein Update handelt, sondern um ein neues Betriebssystem. Dieser Wechsel ist ein erheblicher Eingriff in das IT-System. Häufig wird von einem 32-Bit-System auf ein 64-Bit-System gewechselt. Es wäre grob fahrlässig, von einem reibungslos funktionierenden Rechner nach dem Upgrade auszugehen: Mancher Treiber oder manche Software werden vermutlich nicht kompatibel sein. Ein weiterer Grund, der für das Warten spricht: Die meisten Anbieter von Dritt- und Branchensoftware haben ihre Anwendungen für Windows 10 noch gar nicht freigegeben – sie verlieren mit hoher Wahrscheinlichkeit Anspruch auf Support und Verfügbarkeitszusagen.

Das Windows Media Center wurde ersatzlos gestrichen – ärgerlich für Nutzer, die damit DVDs abgespielt haben.

Auch der Leistungsindex fehlt. Das Tool bewertet die Insgesamt-Leistung des Rechners und war für viele Nutzer ein praktisches Mittel um zu überprüfen, ob der Computer die nötige Power für anspruchsvolle Anwendungen und Spiele liefert.

Wie will Microsoft eigentlich Geld verdienen?

Selbstverständlich fragt man sich wie Microsoft Geld verdienen möchte, wenn sie für ein Jahr das Upgrade kostenlos heraus geben. Man muss aber hier auch wissen dass Windows 10 ein Betriebssystem ist das gerätebezogen lizenziert ist. Und dies ist das Geschäftsmodell von Windows 10: Windows 10 ist bei der Umstellung bis Juli 2016 dauerhaft kostenlos. Dauerhaft meint: So lange der Nutzer denselben Rechner verwendet, was mittlerweile nur zwei bis drei Jahre lang der Fall ist. Für alle neuen Geräte, Notebooks, Tablets und Smartphones berechnet MICROSOFT weiterhin einen einmaligen Lizenzpreis an die Hersteller oder den Anwender. Mit Preisen ab 139 € ist das System dabei nicht gerade billig. Wenn Sie also in einigen Jahren einen neuen Rechnerkaufen dann müssen Sie für Windows 10 Geld bezahlen.

Mit professioneller Hilfe aktualisieren

Das neue Betriebssystem macht einen sauberen und soliden Eindruck, das bestätigen auch Kunden die wir hochgestuft haben auf Windows 10, viele kommen mit diesem neuen Betriebssystem gut zurecht. Natürlich kann es auch ein das es zu Datenverlusten führen kann, aber auch hier sind wir zu stelle und stehen Ihnen mit unserer Datensicherung zur Verfügung. Wenn Sie das neue Betriebssystem auf Ihrem Computer haben möchten dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wir haben schon viele Computer auf das  neue Betriebssystem aufgerüstet.

Das neue Betriebssystem macht einen guten und durchdachten Eindruck. Es hat das Potential, mal wieder ein richtig gutes Microsoft Betriebssystem zu werden. Die Umstellung ist ein schwerwiegender Eingriff in die Unternehmens-IT und bietet zahlreiche Stolpersteine, die zu Systemausfällen oder Datenverlust führen können. Wir empfehlen daher dringend, mit der Aktualisierung noch einige Monate zu warten und dann professionelle Unterstützung hinzuzuziehen. Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen und der konkreten Umstellung zur Verfügung. Sprechen Sie uns einfach an

  • Unsere Kontaktmöglichkeiten

    Im Kleinfeldele 16
    77974 Meißenheim
    07824-6646627
    0173-1648468
    info@it-heim.de
    www.it-heim.de
  • Melden Sie sich für unseren Newsletter an

  • Unsere letzten Beiträge

  • IT-Dienstleistungen

    Hier finden Sie eine Übersicht über unsere vielfältigen IT-Dienstleistungen.



    Zu den IT-Dienstleistungen

    Nehmen Sie Kontakt auf

    Gerne beraten wir Sie persönlich - maßgeschneidert auf Ihre Bedürfnisse mit Ihren Anforderungen und Wünschen. Bitte sprechen Sie uns an.

    Nehmen Sie Kontakt auf

    SO FINDEN SIE UNS:


    IT-Heim e.K.
    Im Kleinfeldele 16
    77974 Meißenheim

    Öffnungszeiten:


    Montag - Freitag: 8:00-16:00 Uhr

    MELDEN SIE SICH BEI UNS:


    Tel.: 07824 6646627
    Mobil: 0173 164 8468
    info@it-heim.de

    Datenschutzerklärung · Impressum · Sitemap ·

    IT-Heim e.K.